SERP ist die Abkürzung des englischen Begriffs „Search Engine Result Page“ (dt. Suchmaschinen-Ergebnisseite).

Auf den SERPs werden die zur Suchanfrage eines Nutzers passenden Ergebnisse als Snippets (Title, Link und Meta Description) aufgelistet. Die Sortierung erfolgt nach Relevanz – diese bestimmt die jeweilige Suchmaschine anhand verschiedener Ranking-Faktoren wie beispielsweise den Userwertungen, Backlinks und der Verweildauer der Seitenbesucher. Ziel aller SEO-Maßnahmen ist es, bei den Suchergebnissen ganz oben in den SERPs aufzutauchen.

Ähnliche Lexikon